Busch on tour
- Frequently Asked Questions (FAQ)

Ihr könnt Euch unter folgendem Link zum Busch on tour anmelden. Es sind leider keine Gruppenanmeldungen möglich; jeder muss sich einzeln anmelden. Falls Ihr nach Eurer erfolgreichen Anmeldung über die doo-Plattform keine Bestätigungsmail erhalten habt, solltet Ihr erstmal Euren Spam-Ordner checken, bevor Ihr Kontakt mit uns aufnehmt.

Die Anmeldung zum Busch on tour findet seit einigen Jahren über doo statt. Dies ist das gewünschte Anmeldeportal des DPSG Diözesanverbandes Münster. Alle Stornierungen und Buchungsanliegen werden nach einer ersten Kontaktaufnahme mit uns über das Diözesanbüro in Münster abgewickelt.

Bitte denkt daran, den Anmeldebogen auszudrucken, auszufüllen und zur Anmeldung vor Ort mitzubringen!

Das Busch on tour ist ein Roverlager des DPSG Diözesanverbandes Münster, steht aber allen RoverInnen offen. Die Kapazität liegt bei maximal 399 Personen.

Jeder Rover/bzw. jede Runde muss eine/n verantwortliche/n LeiterIn auf dem Busch on tour haben, die/der über 21 ist und verbindlich an den Leiterrunden teilnimmt. Sollte Eure Roverrunde keine/n Leiter/in haben, bzw. Euer/Eure Leiter/in verhindert sein, versucht eine/n andere/n Roverleiter/in zu finden. Vielleicht bei Euch im Stamm? Bezirk? Fragt auch mal Eure Bezirksroverrefenten/innen. Sollte alles nicht klappen, meldet Euch bei uns und wir versuchen eine alternative Lösung zu finden.

Das Busch-ABC bildet die Lagerregeln für die gesamte Wochenendveranstaltung und Ihr stimmt diesen Bedingungen mit eurer Anmeldung zu. Hier könnt Ihr das Busch-ABC finden.

Da es in den letzten Jahren zu einigen groben Verstößen unserer Lagerregeln gekommen ist, haben wir uns ein System überlegt, mit dem wir bei diesen durchgreifen werden/müssen. In extremen Fällen verweisen wir auch Gruppen als Ganze der Veranstaltung! Wir haben darauf genau so wenig Lust wie Ihr, aber wir als Veranstaltende tragen die Verantwortung.

BesucherInnen sind auf dem Busch on tour herzlich willkommen! Sagt dazu bitte kurz in der Anmeldejurte vor Ort Bescheid. Falls Ihr länger bleiben wollt, z.B. Freitagabend  inkl. Frühstück am Samstagmorgen oder zum Konzert, dann können wir das auch gemeinsam an der Anmeldung klären. Die Zeiten, an denen die Anmeldung geöffnet sein wird, findet Ihr vor Ort an der Anmeldejurte.

Es werden auf dem Busch on tour Fotos von unserem/unseren DV Münster Fotografen geschossen. Die Fotos nutzen wir z.B. für unsere Social-Media-Auftritte oder unsere Homepage. Mit der Zustimmung zu unserem Busch-ABC sowie durch die Unterschrift im Anmeldebogen stimmt Ihr dem zu. Falls Ihr aber nicht wollt, dass Fotos von Euch gemacht werden, dann könnt Ihr dies selbstverständlich dem/den Fotografen mitteilen.

Die Vöglein zwitschern, der Buschplatz liegt ruhig da. Alle schlummern noch in einem Schlafsack. Plötzlich durchdringt ein Grölen den nasskalten Morgen. Was sollst du nun tun? Aufstehen!

Wir sind immer auf der Suche nach guten Plätzen!

Ihr werdet Eure PKWs vor Ort parken können. Bitte achtet dabei auf die Parkanweiser.

Wir verteten einen bewussten Umgang mit Alkohol. Es wird Bier und Wein am Bierrondell geben. Der Ausschank eröffnet zum Abendessen. Fremdalkohl ist verboten.

„Als Pfadfinderin und Pfadfinder bin ich stehts hilfbereit und packe dort an wo es notwendig ist…“ Oder so…

Geht lieber nicht davon aus…

Im Teilnehmendenbeitrag ist die Verpflegung für das gesamte Wochenende enthalten. Ihr werdet von Freitag Abend bis Sonntag Morgen von unserem Küchenteam verköstigt werden! Bitte bringt Euer eigenes Geschirr und Besteck mit!