Busch ABC

Anreise ab 17:00 Uhr.

Ich bin mir bewusst, dass Bilder von mir im Internet veröffentlicht werden können!

Besteck und Geschirr kommen von mir (selbst).

Campfire und Gitarrenmusik gibt es am Freitagabend.

Drogen gehören nicht auf das Busch on tour.

Essen kocht unser Küchenteam <3

Fremdalkohol ist auf dem Busch on tour verboten.

Freunde findest du auf dem Busch on tour.

Gezeltet wir bei uns ausschließlich in Schwarz.

Hartsprit (d.h. alles andere als Bier, Wein & Sekt) sind bei uns verboten!

Isomatte solltet ihr einpacken.

Jüngere und ältere Personen/Stufen als Rover (16 – 21 Jahre) müssen draußen bleiben. Roverleiter/innen sind willkommen.

Keine eigenen Musikanlagen mitbringen.

Livemusik am Samstagabend.

Müll in die vorhergesehenen Behälter schmeißen.

Nachtruhe?

Nachmeldungen vor Ort kosten den doppelten Teilnehmerbeitrag (2*37,50 Euro).

Ohne beim Abbau und Aufräumen zu helfen, reist keiner ab.

Partylaune mitbringen.

Quengeln verboten.

Rauchen ist ab 18 Jahren gestattet. Die Stummel gehören in einen Taschenascher.

Schlafsack solltet ihr natürlich auch mitbringen.

Trinken von alkoholischen Getränken ist erst ab dem Abendessen erlaubt! Bei Verstoß -> Heimfahrt.

Urinieren nur ins Urinal 🙂

Verantwortungsvoller und respektvoller Umgang miteinander.

Vorsicht beim Verkehr!

Waschrinne ist nicht nur zum Anschauen da.

Xylophon.

Zahnbürste einpacken.